41. Offenes Stockacher Turnier am 10./11. September 2022

Verfasst von Jörg-Andreas Reihle am .

Anne Ladwig und Amera Dubinovic (li. außen) wurden in Stockach Vierte im Damendoppel ANicht weniger als 12 Spvgg-Aktive spielten am Wochenende beim 41. Offenen Stockacher Turnier des TV Zizenhausen. Neben einem hochklassigen Teilnehmerfeld mit Spielern bis hinauf zur Bundesliga gehörte zum Turnier auch wieder das beliebte Grillfest am Samstagabend rund um die Stockacher Jahnhalle.

Am Bodensee dabei waren Amera Dubinovic, Anne Ladwig, Anne Portscheller, Tabea Schäfer, Daniel Göricke, Martin Hähnel, Tim Hoffmann, Alexander Huber, Jan Käpernick, Julian Maier, Bent Julian Meyer und Frederik Seeger. Die Mössinger Cracks hatten viel Spaß am See und holten fünf Podiumsplatzierungen.

 Martin Hähnel (2. v. li.), die Nummer eins der Spvgg-Herren, gewann im Herreneinzel A gegen mehrere Regionalliga-Spieler und musste sich nur im Halbfinale Simon Kramer vom Bundesligist SG Schorndorf geschlagen gebenDameneinzel A

3. Anne Ladwig

Herreneinzel A

3. Martin Hähnel

Damendoppel A

4. Amera Dubinovic/Anne Ladwig

Mixed A

4. Bent Julian Meyer/Anne Ladwig

Mixed B

3. Tim Hoffmann/Sarah Hornung (TV Neckarau)

Beim TV Zizenhausen gibt es alle Ergebnisse und zahlreiche Fotos hier.

Drucken