Badminton-Aktionstag am 17.November 2010

Verfasst von Jörg-Andreas Reihle am .

dbewegtsichTrotz dem Fußballländerspiel im Fernsehen war die Steinlachhalle  beim Badminton-Aktionstag gut besucht. Bereits zum fünften Mal beteiligte sich die Badmintonabteilung an der bundesweiten Initiative.

 

 Zahlreiche Sportler schwangen den Schläger und informierten sich über den Badmintonsport, die Abteilung und den Verein. Bei einem kleinen Imbiss kam man ins Gespräch und konnte zudem Profi-Matches auf dem Bildschirm bewundern. Für jeden Teilnehmer gab es kleine Aufmerksamkeiten und die Möglichkeit, bei einem bundesweiten Gewinnspiel mitzumachen.

Vielen Dank an die BARMER GEK Geschäftsstelle Tübingen, vertreten durch Ralf Böll, und an den Gesamtverein für die Unterstützung.


  

Drucken